Lösungen

Unsere Lösungen werden in allen HR-Berufen aller Branchen und Sektoren eingesetzt, um Unternehmen bei der schnellen Umsetzung von Lösungen ihrer schwierigsten Herausforderungen zu unterstützen. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen haben das Potenzial, Unternehmen, ihre Branchen und die Welt um uns herum zu verändern. Aber ein Algorithmus ist erst der Anfang: wenn wir die Stärke von A.I. im HR-Bereich hinzufügen, arbeiten wir mit evidenzbasierten, datengetriebenen Entscheidungen und supereffizienten HR-Lösungen. Aber um transformativen Wandel zu erreichen, braucht man mehr, nämlich auch ein eingebettetes cultural change Programm. Veränderung beginnt im Kopf und spiegelt sich in der Kultur eines Unternehmens und dessen Mitarbeiter wider.

Künstliche Intelligenz

Wie kann künstliche Intelligenz im Personalmanagement eingesetzt werden?

Definition

Erforschung des intelligenten Problemlösungsverhaltens und der Entwicklung intelligenter Computersysteme. Die Künstliche Intelligenz (KI) beschäftigt sich mit Methoden, die es einem Computer ermöglichen, Aufgaben zu lösen, die Intelligenz erfordern, wenn sie von Menschen gelöst werden.

K.I. in HR:

Künstliche Intelligenz ist der unvermeidliche nächste Schritt für wachstumsstarke Unternehmen, und niemand bestreitet ihre Fähigkeit, Effizienz, Skalierbarkeit und Effektivität zu steigern. Das Thema K.I. in der Personalabteilung weckt jedoch Skepsis und Angst zugleich.

Verlust von Arbeitsplätzen, fehlende Empathie, Dehumanisierung der Arbeit.

Bei Singularity-HR glauben wir, dass K.I. Personalverantwortlichen in allen Unternehmen helfen wird, HR als eine echte People-Funktion zu platzieren. Wenn Prozesse datengetriebener werden, Entscheidungen objektiver werden und zuvor papierbasierte und veraltete Prozesse transparenter und fairer werden, können HR-Experten das Engagement ihrer Mitarbeiter fördern, Change-Management-Initiativen vorantreiben, Vertrauen schaffen und die Unternehmenskultur positiv beeinflussen. In gewisser Weise, wenn Menschen aufhören, Roboteraufgaben zu erledigen, können sie mehr Menschlichkeit in die HR-Funktion bringen.

KPI Cockpit IM HR Management

Unsere Lösungen - Ihr Mehrwert

Evidenzbasiertes Personalmanagement

Digitaler Arbeitsplatz für HR

Veränderte Mitarbeitererwartungen an digitale Lösungen zwingen Unternehmen, Arbeitsprozesse flexibler, zuverlässiger, standardisierter und zeitgleich individueller zu gestalten. Die digitale HR-Arbeitsplatzlösung von Singularity-HR bietet eine zentrale Drehscheibe für Kommunikation, Prozesse und Informationen - und damit die Möglichkeit, die Zusammenarbeit, Produktivität und Effizienz der Mitarbeiter durch Automatisierung von Workflows und Kollaboration zu steigern. Es handelt sich um einen rollenbasierten digitalen Arbeitsplatz, der mit einer Vielzahl von Anwendungen, Diensten und Informationen zu einem einheitlichen Mitarbeiterportal kombiniert wird, der direkt mit Ihrem ERP-Kernsystem interagiert. Kurz gesagt: Ihre erweiterte HR-Werkbank Ihres Personalmanagements.

Automatisierung von HR-Workflows

Das Informationsmanagement im HR hat derzeit oft Optimierungspotenzial. Die Prozesse sind nicht transparent, die Verarbeitungszeiten sind viel zu lang, Werkzeuge und Schnittstellen sind inkonsistent, die Datenqualität ist unzureichend, die verwendeten Vorgehensweisen sind veraltet. Viel zu oft ersetzt Papier schnellere und effizientere digitale Prozesse. Wir wollen den Spieß umdrehen und Ihnen helfen, innovative Arbeitsabläufe durch geeignete Formeln und Vorlagen zu implementieren, die vollständig digital, konsistent und konform mit der lokalen Gesetzgebung sind.

Predictive Analytics im Personalwesen

Predictive Workforce Analytics (5P Model)

Predictive Analytics in HR (kurz: HRPA) ist ein sich entwickelndes Anwendungsgebiet der Analytik für spezifische HRM-Zwecke. Der Zweck des HRM ist die Messung von Mitarbeiterleistung in Kombination mit der Unternehmensleistung, dem Gesamtengagement, Erkennen von Zusammenarbeitsmustern der Mitarbeiter, der Analyse von Mitarbeiterabwanderung und Fluktuationsraten sowie Beitragsermittlung zum Gesamterfolg des Unternehmens. Der Grund für die Anwendung von HRPA ist die Optimierung der Leistungen und die Erzielung eines besseren Return on Investment (ROI) für Unternehmen durch Entscheidungsfindung auf der Grundlage von Daten, Personalkennzahlen und Vorhersagemodellen.
 

Stay in touch with us